Re: Drehzahlen bei der GN 250


[ Suzuki GN 125/250/400 Forum ]


Geschrieben von Marco2 (der andere) am 27. April 2001 20:47:51:

Als Antwort auf: Drehzahlen bei der GN 250 geschrieben von Simone am 26. April 2001 19:23:41:

>Hi GN-er,
>hätte an die 250-er Fahrer eine Frage.
>Bei welcher km/h-Höhe schaltet ihr auf die nächsten Gänge bzw. wie hoch laßt ihr die Suzi drehen um zu schalten.
>Mein Freund meint, daß mein Motorrad zu hoch dreht: bei 80-90 km/h zwischen 5500 - 6000 Touren. Ist das normal oder nicht?
>Habt ihr vielleicht Anhaltspunkte? (Wenn man nämlich bei meiner nach dem Gehör geht schaltet man schon bei ca. 60 km/h auf die Fünfte.)
>Sonst geht sie echt toll, hat eine super Spruch und auch von den meisten anderen Bikern - mit echt großen Maschinen - werd ich auch gegrüßt. (Aber jetzt ist halt Beginn der Saison und da freut sich jeder daß er wieder fahren kann, besonders bei dem tollen Wetter).
>Vielleicht ist jemand dabei der mir weiterhelfen kann bzw. gewillt ist mir zu helfen und Tips zu geben.
>Ciao und liebe Biker-Grüße aus Österreich
>Simone

Hi!
Also ich denke, dass die Maschine bei 80-90 km/h auf keinen Fall zu hoch dreht. Ich fahre zwar die 125er GN, aber sooo stark wird sie sich diesbezüglich nicht von der 250er unterscheiden. Ich schalte i. d. Regel bei 6000-7000 upm. Kommt aber auf den Gang an, so solltest Du die Maschine im ersten Gang nicht gerade bis 9000 aufreißen, was hingegen im 4. Gang kein Problem ist (wenn du nicht dauernd bei dieser Drehzahl fährst). Wenn ich gemütlich fahren will, fahre ich auch mal bei 50 km/h (durch Orte) im 5. Gang (ca. 4000-4500 upm). Wenns allerdings vorwärts gehen soll, ziehe ich ab dem dritten Gang die Gänge auch mal bis 9500 upm hoch. Solange Du nicht zu lange bei hoher Drehzahl fährst, macht dass der Maschine nichts.
Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen
Marco




Antworten:


[ Suzuki GN 125/250/400 Forum ]