Re: Ventilspiel GN 125/Werkstatt


[ Suzuki GN 125/250/400 Forum ]


Geschrieben von Marco2 (der andere) am 22. April 2001 14:27:33:

Als Antwort auf: Re: Ventilspiel GN 125 geschrieben von Zimmermann am 22. April 2001 00:41:48:

>Hallo Macro,
>Ich würde sagen dein Mechaniker hat recht ,weil der am besten bescheidt weiß mit Ventilen und der hat auch damit in der Praxis zu tun.Das was in denn GN Datentabelle steht ist meiner Meinung nach die Theorie und nicht die Praxis.Wenn du noch mehr Fragen hast wende dich zuerst an dein Mechaniker.
>Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.
>MfG
>Steven

Hi!
Danke erstmal für die Hilfe!
Im Prinzip hast Du recht, der Mechaniker weiß, wovon er spricht, er hat einfach Erfahrung damit, und die Werte in der Tabelle sind scheinbar für die offene GN und wie geagt nur Theorie.
Aber die Art, wie mich der Mechaniker in meiner Werkstatt behandelt hat, ließ mich daran zweifeln. Er wollte mit den Werten nicht rausrücken und war der Ansicht, ich solle die Maschine in die Werkstatt bringen. Nach mehrmaligem Nachfragen bekam ich eine unfreundliche Antwort, ungefähr so:"08 bis 13! Kalt!" Mehr nicht. Desweiteren hatte er mir eine gebrauchte Zündkerze verkauft. Dies bemerkte ich natürlich erst zu Hause, da man in einer seriösen Werkstatt nicht kontrollieren muss, was einem verkauft wird. Ich ging in einen anderen Laden, und holte mir genau die gleiche Zündkerze nochmal, diesmal allerdings neu und 2 DM günstiger. Am nächsten Tag rief ich bei Suzuki direkt an, um die Werte zu erfragen. Die fragten wiederum, warum ich mir die Werte nicht in der Fachwerkstatt holen würde. Ich hab alles erzählt (Unfreundliche Behandlung, keine richtige Antwort auf meine Frage, alte Zündkerze) und die wollten prompt die Firma wissen. Am selben Tag noch fuhr ich wieder in die Werkstatt, um die alte Kerze umzutauschen. Derselbe Mechaniker war plötzlich wie gewandelt: Freundlich und gesprächig. Er erklärte nochmal genau, wie man das Ventilspiel einstellt, nannte diesmal auch genauere Werte, nahm die alte Kerze zurück und entschuldigte sich für den Vorfall. Warum nicht gleich so.
Hat jemand ähnliche Erfahrung(en) gemacht?
Bis denn
Marco




Antworten:


[ Suzuki GN 125/250/400 Forum ]